Anwendungsgebiete - Blähungen - Vor ärztlichen Untersuchungen Zusammensetzung Wirkstoff: Simethiconum (Dimeticonum 350 - cum silicii dioxido 92,5:7,5) 69,19 mg in 1ml (ca. 25 Tropfen) Suspension Sonstiege Bestandteile: Aromastoffe, Hypromellose, Natriumcyclamat, a-Octadecyl-w-hydroxypoly (oxyethylen)-5, Carbomer 934 P, Natriumsaccharin Konservierungsstoffe: Natriumbenzoat, Sorbinsäure Dosierung Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, ist die folgende Dosierung üblich: Kindern und Babys ab der 3. Lebenswoche bis zu 36 Monaten jeweils 15 Tropfen ( 0,6 ml) in jedes Fläschchen mit Trinken geben. Das Präparat kann problemlos mit verschiedenen Flüssigkeiten vermischt werden (z.B.Milch), es kann auch mit einem Teelöffel verabreicht werden.Kindern von 3 bis 5 Jahre jeweils 15 - 20 Tropfen (0,6 - 0,8 ml) mit dem Essen oder nach jeder Mahlzeit verabreichen, im Bedarfsfall eventuell noch vor dem Einschlafen. Bei Blähungen und Völlegefühl wird nachfolgend dosiert: Kinder bis zu 6 Jahre jeweils 20 - 30 Tropfen (0,8 - 1,2 ml) alle 3 - 4 Stunden. Erwachsene 30 - 45 Tropfen (1,2 - 1,8 ml) jede 3 - 4 Stunden. Diese Dosis kann auf Empfehlung des Arztes im Bedarfsfall erhöht werden. Das Präparat sollte am Besten nach den Hauptmahlzeiten und vor dem Schlafen verabreicht werden. Auf Empfehlung des Arztes kann Kindern dieses Präparat auch eine längere Zeit verabreicht werden, aber ohne Rücksprache mit dem Arzt kann dieses Präparat Kindern nur 3 Tage verabreicht werden. Die nachfolgende genaue Dosierung des Präparats SAB SIMPLEX legt der Arzt fest: Sonografie - am Vorabend der Untersuchung 3 Teelöffel (15 ml) und weitere 3 Teelöffel des Präparats ungefähr 3 Stunden vor der eigentlichen Untersuchung anwenden. Röntgenuntersuchung - am Vorabend der Untersuchung 3 - 6 Teelöffel (15 - 30 ml) des Präparats anwenden. Endoskopie - vor der Untersuchung ? bis 1 Teelöffel des Präparats (2,5 - 5 ml) anwenden. Vergiftung mit Saponaten - die Dosierung hängt vom Grad der Vergiftung ab, die kleinste Dosierung ist 1 Teelöffel des Präparats (5 ml), wobei die Dauer der Anwendung vom Verlauf der Anzeichen abhängig ist, und die der Arzt festlegt. Der Inhalt im Fläschchen ist gut durchzuschütteln. Beim Träufeln halten Sie das Fläschchen in vertikaler Lage mit dem Verschluss nach unten und klopfen leicht mit dem Finger auf den Boden des Fläschchens. Hinweis Ob die gleichzeitige Einnahme des Präparats SAB SIMPLEX oder dessen Verabreichung an Kinder und mit anderen Medikamenten angezeigt ist, konsultieren Sie mit Ihrem Arzt.Kommt es innerhalb von 3 Tagen nicht zum Abklingen der Beschwerden, die Beschwerden verschlechtern sich oder es treten ungewöhnliche Reaktionen auf, muss man die weitere Verwendung (Verabreichung an Kinder) mit einem Arzt konsultieren.Bei Überdosierung oder zufälligem Verzehr durch Kinder konsultieren Sie Ihren Arzt. Warnung Das Präparat darf nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr angewendet werden.Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren! Verpackung Flasche mit Tropfvorrichtung mit 30 ml Suspension. Hersteller: PARKE-DAVIS GMBH, Berlin, 79090 Freiburg, BRD´"">


Homepage
Si
e sind hier: Sab simplex Tropfen%



Sie finden hier die aktuellsten Informationen über:

Sab simplex Tropfen

"´Normalerweise werden die bei der Verdauung entstehenden Gase vom Körper selbst wieder aufgenommen. Bei Blähungsbeschwerden sind die Darmgase schaumartig im Nahrungsbrei festgebunden. Sie können nicht mehr vom Körper aufgenommen werden und machen sich dann als unangenehme Winde bemerkbar. Der Wirkstoff Simeticon führt zu einer Trennung von festen Bestandteilen und Gas (Entschäumer) und stellt damit die normalen Verhältnisse im Darm wieder her. Anwendungsgebiete - Blähungen - Vor ärztlichen Untersuchungen Zusammensetzung Wirkstoff: Simethiconum (Dimeticonum 350 - cum silicii dioxido 92,5:7,5) 69,19 mg in 1ml (ca. 25 Tropfen) Suspension Sonstiege Bestandteile: Aromastoffe, Hypromellose, Natriumcyclamat, a-Octadecyl-w-hydroxypoly (oxyethylen)-5, Carbomer 934 P, Natriumsaccharin Konservierungsstoffe: Natriumbenzoat, Sorbinsäure Dosierung Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, ist die folgende Dosierung üblich: Kindern und Babys ab der 3. Lebenswoche bis zu 36 Monaten jeweils 15 Tropfen ( 0,6 ml) in jedes Fläschchen mit Trinken geben. Das Präparat kann problemlos mit verschiedenen Flüssigkeiten vermischt werden (z.B.Milch), es kann auch mit einem Teelöffel verabreicht werden.Kindern von 3 bis 5 Jahre jeweils 15 - 20 Tropfen (0,6 - 0,8 ml) mit dem Essen oder nach jeder Mahlzeit verabreichen, im Bedarfsfall eventuell noch vor dem Einschlafen. Bei Blähungen und Völlegefühl wird nachfolgend dosiert: Kinder bis zu 6 Jahre jeweils 20 - 30 Tropfen (0,8 - 1,2 ml) alle 3 - 4 Stunden. Erwachsene 30 - 45 Tropfen (1,2 - 1,8 ml) jede 3 - 4 Stunden. Diese Dosis kann auf Empfehlung des Arztes im Bedarfsfall erhöht werden. Das Präparat sollte am Besten nach den Hauptmahlzeiten und vor dem Schlafen verabreicht werden. Auf Empfehlung des Arztes kann Kindern dieses Präparat auch eine längere Zeit verabreicht werden, aber ohne Rücksprache mit dem Arzt kann dieses Präparat Kindern nur 3 Tage verabreicht werden. Die nachfolgende genaue Dosierung des Präparats SAB SIMPLEX legt der Arzt fest: Sonografie - am Vorabend der Untersuchung 3 Teelöffel (15 ml) und weitere 3 Teelöffel des Präparats ungefähr 3 Stunden vor der eigentlichen Untersuchung anwenden. Röntgenuntersuchung - am Vorabend der Untersuchung 3 - 6 Teelöffel (15 - 30 ml) des Präparats anwenden. Endoskopie - vor der Untersuchung ? bis 1 Teelöffel des Präparats (2,5 - 5 ml) anwenden. Vergiftung mit Saponaten - die Dosierung hängt vom Grad der Vergiftung ab, die kleinste Dosierung ist 1 Teelöffel des Präparats (5 ml), wobei die Dauer der Anwendung vom Verlauf der Anzeichen abhängig ist, und die der Arzt festlegt. Der Inhalt im Fläschchen ist gut durchzuschütteln. Beim Träufeln halten Sie das Fläschchen in vertikaler Lage mit dem Verschluss nach unten und klopfen leicht mit dem Finger auf den Boden des Fläschchens. Hinweis Ob die gleichzeitige Einnahme des Präparats SAB SIMPLEX oder dessen Verabreichung an Kinder und mit anderen Medikamenten angezeigt ist, konsultieren Sie mit Ihrem Arzt.Kommt es innerhalb von 3 Tagen nicht zum Abklingen der Beschwerden, die Beschwerden verschlechtern sich oder es treten ungewöhnliche Reaktionen auf, muss man die weitere Verwendung (Verabreichung an Kinder) mit einem Arzt konsultieren.Bei Überdosierung oder zufälligem Verzehr durch Kinder konsultieren Sie Ihren Arzt. Warnung Das Präparat darf nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr angewendet werden.Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren! Verpackung Flasche mit Tropfvorrichtung mit 30 ml Suspension. Hersteller: PARKE-DAVIS GMBH, Berlin, 79090 Freiburg, BRD´"

Hier klicken für weitere Informationen über: Sab simplex Tropfen



Links zum Thema:


bei AMAZON.de gefunden:

amazon.de
Jetzt einkaufen!
amazon.de Was ist was?, Bd.59, Katzen
Rainer Köthe
Nur EUR 8,90!
Gebraucht EUR 2,45
amazon.de Aller guten Katzen sind...? Der Mehr...
Sabine Schroll
Nur EUR 10,20!
amazon.de Naturheilkunde für Katzen
Wolfgang Becvar
Nur EUR 24,90!
Gebraucht EUR 18,67
amazon.de Tiersprechstun für Katzen
Wolf
Nur EUR 12,95!
Gebraucht EUR 8,00
Information





Ihre eigene Seite verlinken ?

Besucher suchten auch nach:
|Suppositoria glycerini| |Sab simplex| |Aciclovir AL Creme| |Kamistad| |Colgate Simply White| |Chamomilla-Galena| |Chamomilla-Galena| |Florsalmin| |elmex Gelee